Buch von Leora Tanenbaum: High Heels und die Frauen, die sie lieben

by Elke on 23. Juli 2011

in Allgemein

High Heels und die Frauen, die sie lieben

Leora Tanenbaum schreibt als freie Autorin unter anderem für The Nation, Cosmopolitan und The Huffington Post und bekennt sich seit jeher zu ihrem Faible für hohe Schuhe.
Ihr Buch „High Heels und die Frauen, die sie lieben“ führt unterhaltsam und informativ in die Geschichte der Fußbekleidung ein und unternimmt interessante Erklärungsversuche für die bekannten Phänomene.

Gesundheitliche Nachteile der High Heels

Neben aller Faszination für die erotischsten aller Schuhe und ihre Wirkungen auf das tragende und zusehende Geschlecht weist die Autorin jedoch in umfangreichen Kapiteln auf die gesundheitlichen Risiken der „falschen“ Schuhe hin, worunter keineswegs nur Absatzmodelle fallen müssen. Zwar riskiert frau in High Heels wegen der extremen Neigung besonders schwerwiegende gesundheitliche Nachteile. Aber auch Flip Flops, Ballerinas und viele andere Trendmodelle bergen ihre ganz speziellen Tücken, und jede Gewöhnung an unnatürliche Bewegungsabläufe kann Fußleiden, Gelenkbeschwerden oder auch Rückenprobleme auslösen.
Die Autorin stellt zu den einzelnen Fehlbelastungen ausführlich mögliche Methoden zur Prophylaxe und Behandlung dar und widmet sich außerdem kosmetischen Fragen der Fußchirurgie, die für viele Leser noch Neuland sein dürften.

Eine Hommage an den Schuh

Bei allem Informationsgehalt bleibt das Buch jedoch stets leicht lesbar und kurzweilig, nebenbei vermittelt es nützliche Tipps zur Schuhauswahl und Anprobe sowie Hintergrundwissen über manch spannendes Detail der weltweiten Schuhgeschichte.
Nicht zuletzt aber spricht Leora Tanenbaum all denen aus der Seele, für die Schuhe mehr als nur ein Fortbewegungsmittel sind. Als Ausdruck von Lebensgefühl und Selbstbewusstsein kommt dem hochhackigen weiblichen Schuh eine nicht zu unterschätzende Bedeutung zu, die alle holprigen Gehversuche und Gefahren entschuldigt. Wer auf der Suche nach einem Geschenk für Schuhliebhaberinnen ist, wird mit diesem Buch bestimmt ins Schwarze treffen.

Leora Tanenbaum: High Heels und die Frauen, die sie lieben, Orlanda Verlag, Mai 2011, 14,90 €

Bildquelle: Orlanda Frauenverlag

Leave a Comment

Previous post:

Next post: