Jetzt in diesen Onlineshops Schuhe bestellen und mit den Gutscheinen Geld sparen:

Shop Sortiment Versand Anmerkungen Zum Shop
Mirapodo
  • Über 6.000 Paar Schuhe
  • Über 200 Marken
Kostenlos!

Mirapodo Gutschein:

15 € Gutschein
Gutscheincode
"SOMMER"
(MBW: 75 €, gültig bis 30.09.)
Zum Shop
Zalando
  • Über 14.000 Paar Schuhe
  • Über 350 Marken
Kostenlos!

Zalando Gutschein:

10 % Gutschein
Gutscheincode
"schuheonlineshop"
(Mindestbestellwert: 50 €)
Zum Shop
I'm walking
  • Über 3.000 Paar Schuhe
  • Über 150 Marken
6 EUR

I'm Walking Gutschein:

10 € Neukunden Gutschein
Gutscheincode
"51050"
Zum Shop

High Heels

von Stefan

in Schuhlexikon

Unter dem Begriff High Heels fasst man einen Schuhtyp bzw. eine Schuhkategorie zusammen, deren Absatzhöhe mindestens 10 cm zu betragen hat. Hier orientiert sich die Bezeichnung also nur an der Höhe des Absatzes, so dass dabei fast jeder Schuh zum Tragen kommen kann. Ob die High Heels nun ein Pumps, Plateauschuh, Sandale oder was auch immer sind, ist dabei letztlich unerheblich. Die Höhe des Schaftes, die Absatzform und das Material von Schuh und Sohle finden dabei ebenfalls keine Berücksichtigung in dieser Klassifizierung. Aufgrund der hohen Absatzhöhe sollten High Heels aber nicht zu häufig und nach Möglichkeit auch nicht als Alltagsschuh ganztägig getragen werden, um krankhafte Veränderungen der Muskulatur und des Knochenbaus zu vermeiden.Hier ist also schon auf Grund der Absatzhöhe und den damit verbundenen Anstrengungen beim Gehen festzustellen, dass es sich bei High Heels um einen Schuh handelt, der vorrangig dem Bereich der weiblichen Abendmode angehört. Wer allerdings plant, seine High Heels auch tagsüber zu tragen, kann dies natürlich gerne tun. Es sollte dabei aber bedacht werden, dass die meist spitze Absatzform mit sogenannten Bleistiftabsätzen nicht für jeden Untergrund und jede Jahreszeit geeignet ist. Wer also im Herbst oder Winter unbedingt mit Bleistiftsätzen unterwegs sein möchte, sollte sich nicht über eine erhöhte Verletzungsgefahr wundern. Auf nassem oder vereistem Untergrund finden High Heels keinen Halt, wobei dieser Effekt noch durch die meist glatte Sohle und die praktisch nicht vorhandene Auftrittsfläche des Absatzes verstärkt wird. Dabei sollte man sich als Trägerin wirklich überlegen, ob der modische Effekt das gesundheitliche Risiko wirklich Wert ist, ganz zu Schweigen von der Tatsache, dass man sich bei nassem Wetter leider recht schnell die Schuhe ruiniert.

High Heels im Alltag tragen

In geschlossenen Räumen, wie zum Beispiel im Büro, ist das Trage von High Heels natürlich ganzjährig kein Problem, denn hier ist es meist eben und trocken. Wer die Karriereleiter aufsteigen möchte, sollte auf zu extreme Absatzhöhen von über 10 cm lieber verzichten. Hier kommt vor allem die sexuelle Komponente dieses Schuhtyps zum Ausdruck, was in den meisten Chefetagen nicht gern gesehen wird. Vor allem Branchen mit seriösem Hintergrund, wie zum Beispiel Banken, Ämter und Behörden, Unternehmensberatungen, Steuerkanzleien und Rechtsanwaltskanzleien, haben für High Heels am Arbeitsplatz wenig übrig, so dass sich das Tragen diese Schuhe eher bremsend als fördernd auswirken kann.

High Heels günstig online kaufen: Die Online Shop Übersicht

Wer allerdings nicht auf seine geliebten Treter verzichten möchte, kann die High Heels online kaufen – in den verschiedenen Online Shops werden High Heels günstig angeboten. Schauen Sie doch dazu einfach mal auf unsere Schuhe Online Shop Übersicht und sparen Sie mit den Gutscheinen bares Geld! Mit etwas Glück finden Sie so High Heels online günstiger als bei Deichmann! Doch auch ein Fabrikverkauf der Hersteller kann sich als Geheimtipp mit guten Sales herausstellen.

Schreibe einen Kommentar