by Elke on 25. August 2011

in Schuhe Ratgeber

Filzpantoffeln

{ Comments on this entry are closed }

Two Tone Schuhe

Schon elegante Herren und Ganoven der 30er Jahre liebten sie gleichermaßen: die schwarz-weißen Klassiker im Oxford- oder Derby-Stil, die spätere Generationen von Trendsettern faszinierten. Al Capone soll die erste Stilikone mit Two Tones gewesen sein, aber spätestens mit Elvis Presley und Johnny Cash gingen die schrillen Herrenschuhe endgültig in die Kulturgeschichte ein. Mafia-Schuhe im Stil [...]

{ 0 comments }

Hallux valgus

Hallux valgus, auch Ballenfuß, Ballenzeh oder Beulenfuß genannt, ist eine in westlichen Industriestaaten weit verbreitete Fehlstellung der Zehen, unter der vor allem Frauen leiden. Der große Zeh neigt sich dabei nach außen in Richtung der anderen Zehen, wenn die Schrägstellung mindestens 10 % beträgt, spricht man von einer medizinisch relevanten Verformung. Hallux valgus – Folgen [...]

{ 0 comments }

Vegane Schuhe

Ob aus Tierliebe, ökologischem Bewusstsein oder aufgrund einer Allergie, die Gründe, tierische Produkte abzulehnen und auch bei Schuhen lieber zu lederfreien Modellen zu greifen, sind vielfältig. Nicht alle Schuhe aus lederfreiem Obermaterial müssen jedoch frei von tierischen Produkten sein, die sich in chemischen Zusammensetzungen aller Art verstecken können. Außerdem werden noch immer Tierversuche unternommen, um [...]

{ 0 comments }

Salvatore Ferragamo

Salvatore Ferragamo, geboren 1898, stammt aus Bonito bei Neapel, wo er als Neunjähriger bereits die ersten Schuhe für seine Schwester kreierte. In Neapel lernte er das Schuhmacherhandwerk und eröffnete seinen ersten kleinen Laden. Ferragamo im Hollywood der 20er Jahre Aber Italien wurde ihm bald zu klein: er folgte seinem Bruder nach Amerika und zog von [...]

{ 0 comments }

Schuhe in der Antike

by Elke on 6. August 2011

in Allgemein

Antike Schuhe

Schuhe waren in vielen Regionen der Welt schon vor mehreren Tausend Jahren bekannt. Aber in den antiken Hochkulturen erreichten sie in Europa und im Orient eine besondere Bedeutung als Standessymbol, und in einigen Teilen entwickelten sie sich bald zum Allgemeingut. Schuhe im Alten Ägypten und Griechenland Schon im Alten Reich waren in Ägypten Schuhe mit [...]

{ 0 comments }

Schwangerschaftsschuhe

Spezielle Schwangerschaftsschuhe haben bisher noch nicht den Markt erobert. Aber tatsächlich sind besondere Anschaffungen auch gar nicht nötig, denn Schwangere kommen ganz komfortabel mit bestimmten Alltagsschuhmodellen durch die anstrengenden und unbequemen letzten Monate vor der Geburt. Flip Flops, Crocs und Birkenstocks für den Sommer Gut 80 % aller werdenden Mütter leiden unter geschwollenen Füßen und [...]

{ 0 comments }

Schweißfüße

Die wirkungsvollste Strategie gegen unangenehmen Fußgeruch ist natürlich häufiges Waschen. Nicht nur unter den Füßen, auch zwischen den Zehen sollte man angetrockneten Schweiß mitsamt Bakterien am besten morgens und abends entfernen und die Füße dann sorgfältig abtrocknen. Häufig gewechselte Socken aus Baumwolle, Seide oder Schurwolle können die Schweißbildung gegenüber Kunststofffasern erheblich verzögern und der Zersetzung [...]

{ 1 comment }

Zugegeben, bemäntelte Zwergpudel mit Puschen und Schleifchen im Haar führen uns immer wieder vor Augen, welche absurden Ausmaße die Vermenschlichung von Haustieren annehmen kann. Aber in modernen Städten oder auf anspruchsvollen Bergrouten lauern tatsächlich einige Gefahren, auf die selbst Hundepfoten nicht vorbereitet sind und gegen die Hundeschuhe als Schutz ihre guten Dienste leisten. Hundeschuhe gegen [...]

{ 0 comments }

Moonboots

Der italienische Geschäftsmann Giancarlo Zanatta gehörte zu den Millionen von staunenden Fernsehzuschauern, die im Juli 1969 die erste Mondlandung verfolgten. Inspiriert vom Design der Weltraumstiefel, in denen Neil Armstrong, Michael Collins und Buzz Aldrin auf der Mondoberfläche gegen die Schwerelosigkeit kämpften, entwickelte er ein neuartiges Design für Winterstiefel. Original Moonboots von la Tecnica spa Schon [...]

{ 0 comments }