Plateauschuhe finden Sie in folgenden Shops günstig:

AnbieterAnmerkungenVersandkosten 
Zalando
  • Der bekannteste Schuhe Shop
  • Über 25.000 Paar Schuhe
  • Über 1.000 Marken
Kostenlos!Zum Shop
Amazon Fashion
  • Über 50.000 Paar Schuhe!
  • Über 1.000 Marken
Kostenlos!Zum Shop
Otto
  • Über 10.000 Paar Schuhe
  • Größter Mode Shop Deutschlands
5,95 €Zum Shop

21 andere Anbieter für Plateauschuhe gefunden. Alle Shops anzeigen ›

Plateauschuhe

PlateauschuhePlateauschuhe – die edle Variante feiert ein Comeback: Plateau, der französische Begriff für Hochebene, beschreibt diese Schuhform mit durchgängiger Sohle von der Ferse bis zu den Zehen sehr anschaulich. Im Mittelalter wurde der Vorläufer des Plateauschuhs ursprünglich aus der Not geboren: in den matschigen Gassen mit durch die Straßen treibenden Abwässern wollte sich niemand die Füße und Schuhe schmutzig machen, so dass die Holztrippen als Unterbau für den Schuh erfunden wurden. Bald etablierte sich der hohe Absatz als Statussymbol, denn nur Damen von Stand und Reichtum, die sich ausschließlich in Kutschen und Sänften fortbewegten, konnten sich mit Schuhen schmücken, die zum Laufen völlig ungeeignet waren. So entstand in Spanien im 15. Jahrhundert die Chopine, ein Holz- oder Korkgerüst mit anfänglich etwa 10 cm und in späteren in Venedig weiterentwickelten Formen bis zu mehr als 70 cm Höhe als ein bis dato ungekannter Auswuchs modischer Dekadenz. Vornehme Damen und begüterte Konkubinen konnten sich darauf nur von Dienern gestützt bewegen, profitierten aber von der erotischen Wirkung einer enorm verschlankten Silhouette mit endlosen Beinen.
Im 20. Jahrhundert erlebten die Plateauschuhe nur eine kurze Popularitätsphase vor dem 2. Weltkrieg und gerieten bis in die 70er Jahre wieder in Vergessenheit. Im Disco-Fieber schlug endlich ihre große Stunde: mit jeder Menge Glitzer und in Knallfarben eroberten die höchsten und fantasievollsten Modelle die Tanzflächen. In den 90er Jahren kamen noch einmal in bestimmten Szenekreisen ultrahohe Plateausohlen an Sportschuhen in Mode, bis Anfang dieses Jahrhunderts waren sie jedoch in der Damenmode wieder verpönt.
Erst seit einigen Jahren darf es in der Disco und Bar und sogar im Büro wieder ein wenig Plateau sein, wobei die Betonung auf wenig liegt. Mehr als 3-4 cm dicke Sohlen werden weiterhin eher der Fetisch-Mode zugeordnet, während eine leicht erhöhte Sohle an einem geschmackvollen Schuh für ein optisch verlängertes Bein sorgen kann. In diesem Jahr sind kleine Plateaus an allen trendigen Schuhmodellen von Stiefeletten bis zu Wedges angesagt.
Ein besonders großes Sortiment an Pumps, Sandaletten, Dianetten und Stiefeln mit Plateausohle in tragbarer Ausführung bietet der Online-Shop von Otto.

Plateauschuhe günstig online kaufen: Shops für Damen und Herren

Egal, ob Plateauschuhe der 70er oder der 90er, Plateauschuhe mit Keilabsatz oder die Klassiker von Buffalo – in den Schuhe Online Shops werden Sie sicher fündig. Klicken Sie hierzu einfach rechts auf die Schuhe Shop Übersicht. Mit den Gutscheinen können Sie dabei richtig Geld sparen und so Plateauschuhe günstig online kaufen!