Schuhe selbst designen bei Milk and Honey

by Stefan on 6. September 2011

in Shoppingtipps

Schuhe selbst designen

Milk and Honey aus Los Angeles ging bereits im November 2009 an den Start. Inzwischen hat sich der Online-Service, mit dem Schuhliebhaberinnen edle High Heels selbst am Bildschirm designen können, zum Insidertipp entwickelt. Zugegeben, mit durchschnittlich gut 300 $ pro Paar zählen die Modelle nicht gerade zu den Schnäppchen. Aber auch wer nicht gleich sein halbes Monatseinkommen für Schuhe ausgeben möchte, kann sich auf der Website bestens unterhalten und inspirieren lassen.

Riesige Auswahl an Formen und Materialien

Nach einem leicht zu bedienenden Baukastenprinzip lassen sich zunächst die gewünschten Schuhformen auswählen, es stehen Keilpumps, Flats, Sandalen und Pumps als Grundtypen zur Auswahl. Dann geht es an die Feinheiten: Vorderfront geschlossen, offen oder mit Peeptoe, hinten mit Riemen, ganz luftig oder mit hochgezogener Ferse, Absatzform und -breite, Passform und vieles mehr.
Fünfzehn Varianten für die Schuhspitze sind im Angebot, dazu sorgen zehn verschiedene Verschlussarten für ungeahnte Formenvielfalt. Während der Vorauswahl werden sofort die Preise angezeigt, die gelegentlich bei unterschiedlichen Absatzformen stärker variieren können, aber zumeist einheitlich ausfallen.
Zum Schluss kommt natürlich noch die Material- und Farbauswahl: Kroko, Seide, Glattleder, Samt oder Schlangenprint, die Möglichkeit, Absätze, Riemen und Hauptteil unterschiedlich zu gestalten, bietet ungeahnten Raum für Experimente. Am Ende komplettieren Schnallen im gewünschten Look den individuellen Traumschuh.

Besonderheiten, Versand und Lieferung bei Milk and Honey

Auf der übersichtlich gestalteten Seite findet sich für nahezu jedes Spezialproblem eine Lösung: Sondermaße, Größenunterschiede, vegane Materialien oder termingerecht angefertigte Hochzeitsschuhe, notfalls steht für alle Extrawünsche die Kontaktfunktion zur Verfügung.
Die selbst designten Schuhe werden mit FedEx in mehr als 220 Länder weltweit verschickt, wofür bei Standardlieferung in 3-5 Werktagen 15 $, bei Eilversand in 2-3 Tagen 25 $ anfallen. Allerdings dauert die Herstellung des bestellten Schuhs etwas länger: 6 bis 8 Wochen muss die Schuhbegeisterte leider ausharren, bis ihr Wunschmodell auf den Weg gebracht wird.

Hier geht’s zu Milk and Honey Shoes

Bildquelle: Renate Kalloch / pixelio.de

Leave a Comment

Previous post:

Next post: