Sneaker finden Sie in folgenden Shops günstig:

AnbieterAnmerkungenVersandkosten 
Zalando
  • Der bekannteste Schuhe Shop
  • Über 25.000 Paar Schuhe
  • Über 1.000 Marken
Kostenlos!Zum Shop
Amazon Fashion
  • Über 50.000 Paar Schuhe!
  • Über 1.000 Marken
Kostenlos!Zum Shop
Otto
  • Über 10.000 Paar Schuhe
  • Größter Mode Shop Deutschlands
5,95 €Zum Shop

21 andere Anbieter für Sneaker gefunden. Alle Shops anzeigen ›

Sneaker

Unter den Sneakers, die ins Deutsche übersetzt auch „Schleicher“ heißen, versteht man einen Sportschuh bzw. einen Sammelbegriff für Sportschuhe, die als Freizeitschuh getragen werden. Damit ist dieser Schuh ein Straßenschuh, der dem Laufschuh zwar ähnlich ist, aber nicht zum Laufsport sondern in der Freizeit getragen wird. Dabei kann dieser Trendschuh aber nur auf eine relativ kurze Geschichte zurückblicken. Auch wenn er von der Sache her eigentlich auch ein Schnürer ist, wurde der Sneaker erst um 1860 in England und Amerika entwickelt. Damals trug man diesen Schuh als sogenannten Krocketschuh, denn in der mehr oder weniger eleganten Alltagskleidung blieb kein Raum für sportliche Freizeitschuhe. Auch wenn es heute bereits Sneakers aus Leder oder Kunstleder gibt, so waren die ersten Modelle vorwiegend mit einer gummierten Sohle versehen und aus Leinen gefertigt. Allerdings ist den heutigen Schuhen genau wie den frühen Modellen, die Linie im farblichen Kontrast zum Merkmal geworden, die mehr oder weniger über dem Rand der Sohle verläuft. Dabei gibt es heute die lässigen Sportschuhe sowohl für Damen als auch für Herren und natürlich für Kinder und Jugendliche.

Die Geschichte des Sneakers

Ursprünglich war der Sneaker in der heutigen Zeit ein typisches Merkmal der Jugendbekleidung, mit der ein Protest gegen die oftmals nach wie vor vorherrschende Kleiderordnung zum Ausdruck gebracht werden sollte. Auch wenn es in der Zwischenzeit hier recht schöne Modelle im gehobenen Preissegment gibt, war der Sneakers des ausgehenden 20. Jahrhunderts ein billiges Massenprodukt und ein typischer Schuh der sogenannten Unterschicht. In der Zwischenzeit haben aber verschiedene hochpreisige Hersteller auf den Trend hin zur bequemen Freizeitkleidung reagiert und recht ansprechende und tragbare Modelle auf den Markt gebracht. Wer seine Sneakers in hochwertiger Qualität, als Markenprodukt und trotzdem günstig kaufen möchte, sollte diesen Wunsch bei einem Fabrikverkauf mit guten Sales in die Tat umsetzen. Dabei bietet aber auch nahezu jeder spezialisierte Online Shop die Chance, Sneakers günstig kaufen zu können. Die verschiedenen Online Shops bieten dabei einen kostenlosen Rückversand an, so dass eventuell falsch bestellte Schuhe problemlos zurückgeschickt werden können.

Sneaker günstig online kaufen: die Online Shops

Egal wo man seine Sneakers kauft, sollte man als Abhebung von den billigen Massenprodukten aber am besten nach den sogenannten Edelsneakers fragen. Diese gehen wahrscheinlich auf Ludwig Reiter zurück, der sie in den 1970er Jahren entwickelt hat und schon damals viel Wert auf gutes Material und hochwertige Verarbeitung legte. Diese sind zwar etwas teurer als die herkömmlichen Massenprodukte, schonen aber die Gelenke und die Wirbelsäule, da sie sich nicht so schnell in ihrer Form vertreten. Finden eine Auswahl der besten Sneaker Shops hier in der großen Online Shop Übersicht. In den Shops finden Sie Sneaker von jeder Marke – von Adidas über Nike bis hin zu Le Coq Sportif. Mit den Shopping Gutscheinen sparen Sie dabei bares Geld!